Armin Fehle
Professor Diplomkaufmann Armin Gebhard Fehle
Geboren am 26. August 1932 in Götzis/Vorarlberg
Verheiratet mit Marianne, geborene Fessler, seit 1956
Drei Töchter: Aglaya, Constanze, Isabelle

Humanistisches Gymnasium in Bregenz - Matura.
Hochschule für Welthandel in Wien; Abschluß mit Diplom 1956

1956-1959 Vorstandsdirektor der Franz Baumgartner AG, Linz
1959-1969 Managing Director der Werbeagentur Ogilvy & Mather, Wien
1969-1993 Geschäftsführender Gesellschafter, dann Vorsitzender der Geschäftsleitung
                der Dorland Werbeagentur, Wien
1994-1997 Vorsitzender (Chairman) der Euro RSCG / Eurocom Gruppe in Österreich
                (Euro RSCG Werbeagentur, Eurocom Sales Promotion,
                escalero Euro RSCG International Communications)
1977-2009 Honorarkonsul der Republik Chile
1998-        Kommunikationsberater

1973-1983 Verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit des Theaters in der Josefstadt
1976-1983 Lehrtätigkeit am Institut für kulturelles Management (Prof. Haeusserman,
                Prof. Prawy) der Hochschule für Musik und darstellende Kunst über
                Kommunikation, Werbung

1989-              Senator der "Gesellschaft der Musikfreunde" in Wien
1994-2008       Mitglied des Kuratoriums der "Freunde von Bayreuth"
1995-2008       Präsident der "Freunde des Archivs der Gesellschaft der Musikfreunde in
                      Wien"
2000-2007 Mitglied des Kuratoriums der "Salzburger Festspiele"
2002-2007 Mitglied des Kuratoriums der "Bregenzer Festspiele"
seit 2004 Ehrenmitglied der "International Advertising Association"
seit 2006 Ehrenpräsident des "International Vienna Council" (Austrian Chapter)
Seit 2006 Ehrenpräsident der "Freunde des Nationalparks Hohe Tauern"
Seit 2009 Ehrenpräsident der "Freunde des Archivs der Gesellschaft der Musikfreunde"

Zahlreiche Publikationen in in- und ausländischen Fachzeitschriften.
Übersetzung des Buches von David Ogilvy "Confessions of an advertising man"
ins Deutsche (Econ Verlag Düsseldorf).


Titel und Auszeichnungen:
1980       Verleihung des Berufstitels Professor
1985       Goldenes Verdienstzeichen des Landes Wien
1988       Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
1989       Orden Bernardo O´Higgins (Republik Chile)
1989       Kommandeurkreuz des Maltesers Ordens
1992       Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien
1996       Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
1999       Großes Ehrenzeichen des Landes Kärnten
2002       Stadtsiegel in Silber der Landeshauptstadt Salzburg
2002       Silbernes Ehrenzeichen des Landes Salzburg
2002       Österreichisches Ehrenkreuz für Kunst und Wissenschaft 1.Klasse
2005       Komturkreuz des Ordens Bernardo O´ Higgins (Republik Chile)
2006       Montfort-Orden des Landes Vorarlberg (in Silber)


KONTAKT